Zu hoher Energieverbrauch

Sie verbrauchen mehr von Ihrer Energie, als Sie und Ihr Körper herstellen können. Das heißt, für geistige Prozesse wie konzentriertes Denken, Kreativität oder das Aufarbeiten der vielfältigen emotionalen Eindrücke des Tages benutzen Sie permanent die Energie Ihrer Körperzellen, die diese aber selbst zum „Überleben“ brauchen.

ACHTUNG!!! Es ist nun wichtig, damit zu beginnen, Ihre Gewohnheiten zu überdenken. Gehen Sie in Gedanken Ihr Leben und Ihre Gewohnheiten durch und stellen Sie sich die Frage: „Wo in meinem Leben tue ich etwas, nur weil ich es muss, soll oder weil es nur auf diese Art und Weise normal ist.

+ Schreiben Sie Ihre Gedanken auf! Machen Sie eine Liste! Dann überlegen Sie, was Sie davon verändern würden, wenn Sie die Erlaubnis dazu hätten.

In welchem Bereich könnten Sie anfangen, etwas zu verändern? Was wäre der erste, was der zweite, der dritte… Schritt und wie könnten alle weiteren Schritte danach aussehen?

Wobei könnten Sie zusätzliche Energie auftanken, damit Sie die Kraft für Veränderungen zur Verfügung haben?

+ Machen Sie sich auch hier eine Liste und hängen Sie sie gut sichtbar auf. Erinnern Sie sich täglich an diese wichtigen Erlebnisse. Sprechen Sie uns an, wenn Sie es leichter damit haben wollen. Wir können Sie unterstützen, wenn Auftanken zu ihrem natürlichen Verhalten werden soll und Kreativität, Lebensfreude und gute Entscheidungen Ihr Leben täglich bereichern sollen.

WP Feedback

Dive straight into the feedback!
Login below and you can start commenting using your own user instantly

Scroll to Top