Paola Molinari

Leben Sie statt zu funktionieren! So nutzen Sie die Kraft der Intuition.

Mit Intuition aus vollem Herzen leben.

Entdecken Sie den größten Schatz, den Sie in sich tragen: Ihre Intuition. Denn mit ihr treffen Sie die richtigen Entscheidungen. Sie erleichtert Ihnen den Umgang mit Anderen und lotst Sie dahin, wo Sie sich am wohlsten fühlen. Damit Sie aus ganzem Herzen leben, statt zu funktionieren.

• Erfahren Sie alles über das Zusammenspiel von Kopf und Bauch
• Lernen Sie mit praktischen Übungen die Macht Ihrer Gedanken kennen
• Verändern Sie Ihre Realität und Ihr Leben, indem Sie Ihre Intuition nutzen

Leben Sie statt zu funktionieren!

Das Buch kostet 14,99 € inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten.

(Die Versandkosten für den Standardversand betragen, bei bis zu 3 Artikeln, 2,80 EUR zzgl. 19% MwSt., ab 4 Artikel 4,80 EUR zzgl. 19% MwSt.).

Lieferzeit ca. 3 bis 4 Werktage. ISBN 978-3-00-055707-1.

Hier können Sie die Seiten 1 - 20 im Buch blättern …

Hier können Sie Ihr persönliches Exemplar telefonisch oder per Email anfragen.

campo molinari GmbH
Wartburgplatz 6
80804 München

+49 (0)89 360 086 60

Geben Sie bitte einen Namen an ...
Geben Sie bitte eine gültige Email Adresse ein ....
Geben Sie bitte das Ergebnis der Rechenaufgabe ein... Danke

* Diese Felder werden benötigt

Danke, Ihre Email wurde übermittelt ...×
Opps! Some went wrong... Your submission did not go through :-(×

IMPRESSUM

Angaben gemäß § 5 Telemediengesetz:
campo molinari GmbH
Wartburgplatz 6
80804 München

Geschäftsführerin: Paola Molinari, Trainerin und Coach
Sitz der Gesellschaft: München
Amtsgericht: München HRB 200 335

Kontakt:
Telefon: 089/360 086 60
Telefax: 089/360 926 06
E-Mail: contact@campomolinari.de

Abmeldung vom Newsletter
Sie können sich per E-Mail unter contact@campomolinari.de oder über das Kontaktformular von unserem Newsletter abmelden.

Möglichkeit zur Löschung Ihrer Daten
Kontaktieren Sie uns dafür per E-Mail unter contact@campomolinari.de oder über das Kontaktformular.

Unsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz:
DE 284483084

Verantwortlich für den Inhalt nch §55 Abs. 2 RStV:
Paola Molinari
Wartburgplatz 6, 80804 München

Quellenangaben für die verwendeten Bilder, Grafiken und Videos:
Video von Paola Molinari: Jürgen Sterlike, 82223 Eichenau
Einzelne Fotos von Paola Molinari aufgenommen.
Portraitfoto von Paola Molinari: FOTOGRAFIE+DESIGN, Christine Buhl, buhl@cb-design-fotografie.de
Portraitfoto von Sabrina Rahtgens, Manuela Schmidt, Nina Schmidt, Dr. Rupert Hofmann, Stefanie Wenker, Richard Paulicks, Barbara Masel: Anja Moschner, 83620 Vagen

Dieses Impressum gilt auch für folgende social-media-Profile:
facebook: http://www.facebook.com/campomolinari
Xing: https://www.xing.com/profile/Paola_Molinari

Für alle Verträge, die über unseren Onlineshop zustande kommen, gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Geschäftsbeziehungen zwischen campo molinari und den Kunden unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Gerichtsstand ist München, soweit der Kunde Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist. Darüber hinaus gelten für unsere Webseite und unseren Service unsere gültigen Datenschutzbestimmungen, Nutzungsbedingungen sowie Besondere Nutzungsbedingungen.

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Im Übrigen übernimmt der Anbieter keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.


ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) der campo molinari GmbH (Stand 2016)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der campo molinari GmbH (Stand März 2016)

§ 1 Geltungsbereich
Allen Leistungen zwischen der campo molinari GmbH, nachstehend "Veranstalter" genannt und seinem Vertragspartner, nachstehend "Teilnehmer" genannt, liegen diese AGB zugrunde.

§ 2 Vertragsgegenstand
Der Veranstalter bietet Coaching-Veranstaltungen und Kurse unter der Bezeichnung "nlpK®-Ausbildung" an. Eine genaue Beschreibung der Leistungsangebote sowie der jeweilige Terminplan mit den aktuellen Preisen befinden sich unter www.campomolinari.de/kurse. Die "nlpK®-Ausbildung" ist zertifiziert vom DVNLP e.V. (Deutscher Verband für Neuro Linguistisches Programmieren).

§ 3 Anmeldung, Zustandekommen des Vertrages
Meldet sich der Teilnehmer schriftlich, per Fax, per Email oder über ein Internet-Anmeldeformular an, erhält er vom Veranstalter umgehend eine Anmeldebestätigung, mit welcher der Vertrag zustande kommt. Bei telefonischer Anmeldung kommt der Vertrag durch anschließendes Nachreichen einer schriftlichen Teilnahmeerklärung zustande. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

§ 4 Vergütung

  1. Die Teilnahmegebühr richtet sich nach der aktuellen Preistabelle des Veranstalters zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses. Der Teilnehmer kann die Kursbausteine nach dem in der Preistabelle ausgewiesenen Einzelpreis oder den gesamten Ausbildungsgang als zusammenhängendes Komplettpaket zu einem reduzierten Pauschalpreis entrichten. Hinzu kommen die Gebühr für Zertifizierung, Kosten für Supervisionsstunden und Übungsabende sowie ggf. Verpflegungs-, Übernachtungskosten und eine Tagungspauschale.
  2. Der Teilnehmer kann per Überweisung auf das Konto des Veranstalters (Kreissparkasse Rosenheim – Bad Aibling, Konto: 35451, BLZ: 711 500 00, IBAN: DE95 7115 0000 0000 0354 51, BIC: BYLADEM1ROS), per Lastschrift oder durch Barzahlung seiner Zahlungspflicht nachkommen.
  3. Die Gebühren sind 14 Tage nach Rechnungsdatum ohne Abzug, bei kurzfristiger Anmeldung spätestens bei Kursbeginn fällig; der Veranstalter bietet im Einzelfall bei Buchung des Komplettpakets dem Teilnehmer Ratenzahlung nach einen hierfür gesondert zu vereinbarenden Zahlungsplan an.

§ 5 Rücktritt und Stornierung

  1. Anmeldungen gelten als verbindlich. Die Anmeldung erfolgt für den jeweiligen kompletten Ausbildungsgang und verpflichtet zur Teilnahme an allen Kursbausteinen einschließlich der Übungsabende und Supervisionen. Eine nur zeitweise Teilnahme an der gebuchten Ausbildung berechtigt nicht zu einer Minderung der Kursgebühr. Bei Verhinderung (z.B. im Krankheitsfalle) kann der versäumte Ausbildungsabschnitt nach Absprache innerhalb von 2 Jahren nach Ausbildungsbeginn nachgeholt werden.
  2. Eine Ausnahme bilden die ersten beiden Kursbausteine der Practitioner-Ausbildung "Basis intensiv" und "Muster der Persönlichkeit" (Einstiegskurs "Leben statt zu funktionieren"). Diese können als "Schnuppermodul" bei Beginn der Ausbildung zu dem jeweiligen Einzelpreis gebucht werden. Hierfür gewährt der Ver-anstalter ein kostenfreies Rücktrittsrecht bis eine Woche nach Absolvierung der beiden Kursbausteine.
  3. In allen anderen Fällen kann der Teilnehmer seine Anmeldung bis 14 Tage vor Kursbeginn kostenfrei schriftlich stornieren oder auf einen Kurs des gleichen Inhalts gegen Berechnung einer Bearbeitungsgebühr von 150,00 € umbuchen. Bei einer Stornierung ab 14 Tage vor Kursbeginn wird die Gebühr für den gebuchten ersten Kursbaustein einbehalten.
  4. Erfolgt keine ordnungsgemäße Stornierung innerhalb der Fristen der Zi. 3 oder erscheint der Teilnehmer nicht zum Kurs, ist die volle Gebühr des gesamten gebuchten Kurses fällig.
  5. Vom Teilnehmer kann kostenfrei ein Ersatzteilnehmer benannt werden, sofern dieser die Voraussetzungen zur Zulassung des Kurses erfüllt.

§ 6 Absage durch den Veranstalter, Durchführungsabweichungen
Das Seminar kann aus wichtigem Grund (etwa bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl oder krankheitsbedingtem Ausfall des Referenten) vom Veranstalter abgesagt werden. In diesem Fall wird bei Einverständnis des Teilnehmers eine Umbuchung auf einen anderen Termin versucht. Anderenfalls werden bereits erfolgte Zahlungen unverzüglich zurück gezahlt. Weitergehende Ansprüche des Teilnehmers bestehen nicht. Darüber hinaus behält sich der Veranstalter vor, Termine, Trainer und Veranstaltungsorte zu ändern.

§ 7 Copyright, Urheberrechte
Alle Unterrichtsmaterialien und Inhalte der Website des Veranstalters beinhalten das Copyright des Veranstalters. Sie dürfen nicht ohne ausdrückliche und schriftliche Genehmigung, auch nicht auszugsweise, in irgendeiner Form weitergegeben, veröffentlicht, vervielfältigt oder für eigene Seminare verwendet werden.

§ 8 Haftung

  1. Jeder Teilnehmer trägt die Verantwortung für sich und seine Handlungen innerhalb und außerhalb der Ausbildung selbst. Insbesondere haftet der Veranstalter nicht für den Schulungserfolg.
  2. Für die Anreise zum Veranstaltungsort ist der Teilnehmer selbst verantwortlich. Die Buchung von Hotelzimmern/Tagungs- und Verpflegungspauschalen kann auch über den Veranstalter erfolgen. Bei Nichterscheinen zum Kurs haftet der Teilnehmer dem Veranstalter für ihn etwaig daraus entstehende Schäden gegenüber dem Hotel.
  3. Ersatzansprüche bei unverschuldetem Ausfall oder Absage des Seminars bestehen nicht.
  4. Der Veranstalter haftet nicht für Schäden, die durch Viren auf kopierten Datenträgern entstehen können. Von Teilnehmern mitgebrachte Datenträger dürfen grundsätzlich nicht auf die Rechner des Veranstalters aufgespielt werden. Bei Zuwiderhandlung behält sich der Veranstalter die Geltendmachung von Schadens-ersatzansprüchen vor.

§ 9 Datenschutz, Datenverwendung, Bildveröffentlichungen
Der Teilnehmer erklärt sich mit der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten für Zwecke der Seminar-und Prüfungsabwicklung und zur Zusendung von Informationen im Zusammenhang mit der Ausbildung bis auf Widerruf einverstanden. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Der Teilnehmer ist auch damit einverstanden, dass eine Auswahl der während des Seminars entstandenen Bilder auf der Homepage des Veranstalters oder von ihm verfassten Artikeln und Büchern oder auf sozialen Netzwerken (wie z. B. Facebook oder Twitter) veröffentlicht werden können.

§ 10 Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Widerrufsrecht:
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (campo molinari GmbH, Wartburgplatz 6, 80804 München, Fax: 089 / 36092606, contact@campomolinari.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können hierfür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular hier herunterladen.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleitungen entspricht. Ende der Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
An campo molinari GmbH, Wartburgplatz 6, 80804 München, Fax: 089/36092606, E-Mail: contact@campomolinari.de:

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (x) den von mir/uns (x) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (x)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (x) __________________________________________________
Bestellt am (x)/erhalten am (x) _________________________________
Name des/der Verbraucher(s) _____________________________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s)_________________________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum ______________________

(x) Unzutreffendes streichen.

§ 11 Sonstiges

  1. Auf das Vertragsverhältnis und seine Durchführung findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Leistungen und Auseinandersetzungen ist ausschließlich der Sitz des Veranstalters, falls der Teilnehmer Vollkaufmann ist, andernfalls bleibt es bei der gesetzlichen Regelung.
  2. Sämtliche Nebenabreden , Änderungen oder Ergänzungen dieser AGB bedürfen der Schriftform.
  3. Der Teilnehmer ist nicht berechtigt, seine Ansprüche aus dem Ausbildungsvertrag abzutreten.
  4. Sollten einzelne Vereinbarungen oder die AGB insgesamt unwirksam sein oder werden, so treten anstelle der unwirksamen Vereinbarungen rechtsgültige Vereinbarungen, die der/den unwirksamen am nächsten kommen. Im Zweifelsfall gilt immer die derzeit gültige Fassung des BGB.

Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie diese Geschäftsbedingungen an.

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN der campo molinari GmbH (Stand Mai 2018)

Datenschutzerklärung

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen
Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:
Verantwortlicher: Paola Molinari, Geschäftsführerin der campo molinari GmbH, Wartburgplatz 6, 80804 München, Deutschland
E-Mail: contact@campomolinari.de
Telefon: +49 (0) 89 - 36 00 86 60
Telefax: +49 (0) 89 - 360 926 06
Die Firma beschäftig weniger als 10 Personen und hat deshalb keinen Datenschutzbeauftragten.

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Beim Besuch der Website (Server-Log-Files)
Beim Aufrufen unserer Website www.campomolinari.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.
Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziff. 4 und 5 dieser Datenschutzerklärung.

b) Bei Nutzung unseres Kontaktformulars / Feedback-Formulars
Bei Fragen jeglicher Art oder wenn Sie uns Feedback geben wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

3. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.
Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • diese gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

4. Cookies
Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablett, Smartphone o. ä) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.
In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Zum anderen setzen wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten (siehe Ziff. 5). Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.
Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

5. Analyse-Tools
Die im Folgenden aufgeführte und von uns eingesetzte Tracking-Maßnahme (Google Analytics) wird auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Mit der zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahme wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahme ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.
Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind aus dem entsprechenden Tracking-Tool zu entnehmen.

Google Analytics
Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. www.google.de/intl/de/about/ (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden "Google"). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe unter Ziff. 4) verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

  • Browser-Typ/-Version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage,
    werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern diese gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).
    Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.
    Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren www.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
    Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.
    Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.
    Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

6. Sonstige Tools

(1) Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts die von der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browser-Cache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.
Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter developers.google.com/fonts/faq
und in der Datenschutzerklärung von Google www.google.com/policies/privacy/

(2) Google Maps

Auf unserer Website verwenden wir Google Maps (API) von Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”). Google Maps ist ein Webdienst zur Darstellung von interaktiven (Land-)Karten, um geographische Informationen visuell darzustellen. Über die Nutzung dieses Dienstes wird Ihnen unser Standort angezeigt und eine etwaige Anfahrt erleichtert.
Bereits beim Aufrufen derjenigen Unterseiten, in die die Karte von Google Maps eingebunden ist, werden Informationen über Ihre Nutzung unserer Website (wie z.B. Ihre IP-Adresse) an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) als Nutzungsprofile und wertet diese aus. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere gemäß Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO auf Basis der berechtigten Interessen von Google an der Einblendung personalisierter Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

Wenn Sie mit der künftigen Übermittlung Ihrer Daten an Google im Rahmen der Nutzung von Google Maps nicht einverstanden sind, besteht auch die Möglichkeit, den Webdienst von Google Maps vollständig zu deaktivieren, indem Sie die Anwendung JavaScript in Ihrem Browser ausschalten. Google Maps und damit auch die Kartenanzeige auf dieser Internetseite kann dann nicht genutzt werden.

Die Nutzungsbedingungen von Google können Sie unter www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html einsehen,
die zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter www.google.com/intl/deUS/help/termsmaps.html
Ausführliche Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit der Verwendung von Google Maps finden Sie auf der Internetseite von Google („Google Privacy Policy“): www.google.de/intl/de/policies/privacy/

7. Social Media Plug-ins

Verwendung von YouTube-Videos

Diese Website nutzt die YouTube-Einbettungsfunktion zur Anzeige und Wiedergabe von Videos des Anbieters YouTube, der zu der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) gehört.

Hierbei wird der erweiterte Datenschutzmodus verwendet, der nach Anbieterangaben eine Speicherung von Nutzerinformationen erst bei Wiedergabe des/der Videos in Gang setzt. Wird die Wiedergabe eingebetteter YouTube-Videos gestartet, setzt der Anbieter YouTube Cookies ein, um Informationen über das Nutzerverhalten zu sammeln. Hinweisen von YouTube zufolge dienen diese unter anderem dazu, Videostatistiken zu erfassen, die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern und missbräuchliche Handlungsweisen zu unterbinden. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet, wenn Sie ein Video anklicken. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) als Nutzungsprofile und wertet diese aus. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere gemäß Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO auf Basis der berechtigten Interessen von Google an der Einblendung personalisierter Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen.

Unabhängig von einer Wiedergabe der eingebetteten Videos wird bei jedem Aufruf dieser Website eine Verbindung zum Google-Netzwerk „DoubleClick“ aufgenommen, was ohne unseren Einfluss weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen kann.

Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter www.google.de/intl/de/policies/privacy

8. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gem. Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gem. Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gem. Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gem. Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung und Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gem. Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gem. Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteile Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gem. Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.

9. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.
Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an contact@campomolinari.de

10. Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socker Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftritts verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schlüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.
Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweise oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

11. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Juli 2018.
Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter www.campomolinari.de/#datenschutz von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.


Wir verwenden Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Unsere Datenschutzbestimmungen

campo molinari nlp

TRAINING

  • Ausbildung
  • NLP
  • Kinesiologie
  • Aufstellung
  • Familienaufstellung
  • Weiterbildung
campo molinari training

COACHING

  • Organisationsaufstellung
  • Seminare
  • Kurse
  • Zeit für mich
  • Burn out
  • Persönlichkeitsentwicklung
campo molinari netzwerk

NETZWERK

  • Coaching
  • Zertifizierung
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Persönliche Entwicklung
  • Selbsterfahrung
  • Stärke